Telefoninterview persönliches kennenlernen

telefoninterview persönliches kennenlernen

März Erfahre, welche Fragen im Telefoninterview dran kommen können und die Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch oder zu. 8. Juni Vor einem persönlichen Gespräch findet häufig ein Telefoninterview auf das anschließende persönliche Kennenlernen erhöhen können. 3. Mai Besonders beim ersten Mal kann ein Telefoninterview sehr einschüchternd sein. einmal vorselektieren, wen sie gerne persönlich kennenlernen möchten. sich sogar wie für ein persönliches Vorstellungsgespräch kleiden. 8. Nov. Das telefonische Vorstellungsgespräch, auch Telefoninterview genannt, .. Die Bewerbung am Telefon soll dem gegenseitigen Kennenlernen dienen. die Chance auf ein persönliches Gespräch, in dem Sie den Personaler. telefoninterview persönliches kennenlernen

Zugbekanntschaften: Telefoninterview persönliches kennenlernen

TRIER SINGLE WOHNUNG 321
Telefoninterview persönliches kennenlernen Man hört am Telefon weit mehr als man meint. Wenn Sie sich doch verraten oder in Widersprüche verstricken, ist das Vertrauen dahin und die Jobchancen bei Null Prozent. Falle deinem Gesprächspartner nicht ins Wort. Sie müssen sich einloggen oder registrieren um das Quiz zu starten. Bewerbung und Vorstellungsgespräch am Telefon: Vielleicht wird er auch noch kleinere Unklarheiten aus deinen Bewerbungsunterlagen besprechen. Rechne deshalb damit, telefoninterview persönliches kennenlernen dein Gesprächspartner etwas auf beispielsweise Englisch sagt oder fragt.
Telefoninterview persönliches kennenlernen Und zum anderen nimmst Du Dir die Chancen auf ein höheres Gehalt, wenn Du von vorneherein erklärst, dass es Dir egal ist, wie viel Du verdienst. Das Vorstellungsgespräch am Telefon wird auch Telefoninterview genannt und erfreut sich seit einiger Zeit wachsender Beliebtheit. Eventuell ist sogar kurzer Smalltalk angebracht. Bei einem telefonischen Telefoninterview persönliches kennenlernen solltest du das unterlassen. Kurze Pausen im Gespräch gehören dazu.

Dabei ist das Telefoninterview meist eine Zwischenetappe zwischen der Bewerbung und dem Vorstellungsgespräch. Hinterlässt du am Telefon einen guten Eindruck, wirst du zum persönlichen Kennenlernen eingeladen. Aber wie läuft so ein telefonisches Vorstellungsgespräch ab? Und worauf solltest du achten? Das und mehr erklären wir dir hier. Sie haben das Quiz schon einmal absolviert. Daher können sie es nicht erneut starten. Sie müssen erst folgende Quiz beenden um dieses Quiz starten zu können: Sie haben 0 von 0 Punkten erreicht 0.

Ratsam dabei ist aber, Dich nicht auf eine konkrete Zahl festzulegen, sondern einen Bereich von bis anzugeben. Nur darauf hinzuweisen, dass Dir der Job als solches und die damit verbundenen Chancen und Perspektiven wichtiger sind als das Einkommen, ist nicht so clever.

Direkt zu sagen, dass Du mit den festgelegten Gehaltsstrukturen einverstanden bist, ist auch nicht unbedingt geschickt. Die Gehaltsfrage bezieht sich nämlich nicht nur auf Deine tatsächlichen, reinen Gehaltsvorstellungen. Grundsätzlich ist telefoninterview persönliches kennenlernen beste Antwort auf die Gehaltsfrage, dass Du mit Blick auf Deine Qualifikationen und Deine Leistungen gerne angemessen bezahlt werden willst.

Dabei kannst Du die Frage auch an den Personaler zurückgeben und ihn auffordern, Dir zu sagen, was in seinen Augen ein angemessenes Gehalt ist. Möglicherweise wird er Dir dann zwar eine Zahl nennen, die eher niedrig angesetzt ist.

Aber mit etwas Verhandlungsgeschick kannst Du immer noch nachverhandeln. Wenn Du eine Zahl nennst, dann bleibe dabei.

Erkläre selbstbewusst, was Du dem Unternehmen zu bieten hast und telefoninterview persönliches kennenlernen Dein Gehaltswunsch deshalb angemessen ist. Mache nicht gleich wieder einen Rückzieher, indem Du sagst, dass Du auch mit weniger zufrieden wärst.

Telefoninterview persönliches kennenlernen sollte Dir das Unternehmen dann mehr bezahlen, statt das billigere Angebot anzunehmen? Erkläre auch nicht, dass Du von ohnehin feststehenden Vergütungen ausgehst. Das mag zwar in vielen Unternehmen der Fall sein, vor allem bei den Einstiegsgehältern. Diese Eigenschaften brauchst Du auch im Telefoninterview persönliches kennenlernen. Du solltest erklären, dass Du ein Gehalt erwartest, das Deinen Qualifikationen entspricht und leistungsgerecht ist.

Eine konkrete Zahl musst Du dabei aber nicht unbedingt nennen. Stattdessen kannst Du den Personaler darum bitten, Dir ein Angebot zu machen. Wenn Du eine Angabe machst, dann nenne besser einen Bereich von bis. Erkläre aber nicht, wie viel Geld Du telefoninterview persönliches kennenlernen, um über die Runden zu kommen. Ein Unternehmen interessiert sich nicht für Deinen persönlichen Lebensstandard und verfolgt auch keinen sozialen Gedanken, wenn es Dich einstellt.

Für das Unternehmen zählt das Preis-Leistungs-Verhältnis. Es verfolgt wirtschaftliche Interessen. Erkläre auch nicht, dass Du nicht über das Gehalt sprechen willst, weil es sowieso schon feststeht. Es ist zwar gut, wenn Du verdeutlichst, dass es Dir um den Job und nicht nur ums Geld geht. Aber der Personaler möchte durch die Gehaltsfrage auch sehen, wie kommunikationsstark, verhandlungsbereit und souverän Du in Konfliktsituationen bist.

Wenn der Personaler mit Gegenargumenten kontert oder komisch auf Deine Gehaltsvorstellungen reagiert, dann möchte er Dich damit meist auf die Probe stellen.

Er will wissen, wie Du mit unangenehmen, schwierigen oder generell Stresssituationen umgehst. Wichtig ist deshalb, dass Du ruhig, gelassen und höflich bleibst. Erkläre Deinen Standpunkt und versuche, einen Kompromiss vorzuschlagen. Beharre nicht darauf, dass Du im Recht bist und keine andere Meinung akzeptierst. Knicke aber auch nicht gleich ein, düren leute kennenlernen um nichts zu riskieren.

Stell Dir am besten vor, Du führst ein Gespräch mit einem Kunden, bei dem Du einerseits die Interessen des Unternehmens im Auge behalten und andererseits eine für beide Seiten akzeptable Lösung telefoninterview persönliches kennenlernen musst.

Durch diese Frage möchte der Personaler letztlich wissen, was Deine Motivation ist. Geht es Dir um diese Stelle oder nur ums Geld? Oder willst Du einfach irgendeinen Job haben, egal zu welchen Bedingungen? Gleichzeitig solltest Du aber darauf hinweisen, dass Du kompromissbereit bist. Für den Anfang wäre ein geringeres Einkommen in Ordnung, wenn die sonstigen Rahmenbedingungen stimmen oder wenn auf längere Sicht Gehaltserhöhungen drin sind.

Es sollte weder der Eindruck entstehen, dass das Einkommen bei Dir kennenlernen fulda Hauptrolle spielt, noch dass Du aus lauter Verzweiflung jedes Angebot annimmst. Aber ein Unternehmen möchte Mitarbeiter, die sich mit dem Unternehmen identifizieren und ihrer Tätigkeit motiviert nachgehen.

Deshalb solltest Du verdeutlichen, dass es Dir um genau diese Stelle und eben nicht nur ums Geld geht. Es ist aber auch nicht clever, so zu tun, als wäre das Einkommen völlig egal. Zum einen wird Dir das der Personaler sowieso nicht abnehmen. Und zum anderen nimmst Du Dir die Chancen auf ein höheres Gehalt, wenn Du von vorneherein erklärst, dass es Dir egal ist, wie viel Du verdienst.

Durch provokante Rückfragen möchte Dich der Personaler testen. Auch im Arbeitsalltag wirst Du immer wieder in schwierige und stressige Situationen kommen. Manchmal wirst Du Telefoninterview persönliches kennenlernen einstecken telefoninterview persönliches kennenlernen. Auch wenn solche Momente unangenehm sind, musst Du ruhig und freundlich bleiben, einen kühlen Kopf bewahren und versuchen, eine Lösung zu finden.

Der Personaler möchte sehen, ob Du das kannst. Bleibe also gelassen, höflich und selbstbewusst. Wenn Du zickig wirst und singles per telefon kennenlernen beharrst, dass Du im Recht bist, zeugt das nicht von Verhandlungsgeschick und Konfliktfähigkeit. Aber auch wenn Du sofort nachgibst, macht das keinen guten Eindruck. Du wirkst dadurch nicht nur unsicher. Stattdessen könnte der Personaler vermuten, dass Du im Arbeitsalltag auch nicht unbedingt an die Interessen des Unternehmens denkst, sondern lieber den bequemsten Weg gehst und Konflikte möglichst vermeidest.

Vor allem wenn Du aus einem bestehenden Arbeitsverhältnis telefoninterview persönliches kennenlernen den Job wechseln möchtest, wirst Du oft nach Deinem telefoninterview persönliches kennenlernen Gehalt telefoninterview persönliches kennenlernen. Manchmal fragt der Personaler aber auch dann nach Deinem bisherigen Einkommen, wenn Du bereits in einem ähnlichen Beruf tätig warst oder überhaupt Berufserfahrung mitbringst.

Die Frage nach Deinem aktuellen oder bisherigen Gehalt ist generell nur dann zulässig, wenn sie dem Personaler ermöglicht, Rückschlüsse auf Deinen Aufgaben- und Deinen Verantwortungsbereich zu ziehen. Du beantwortest die Frage am besten eher vage. Du nennst Deine bisherige Vergütung also als ungefähre Zahl. Die genaue konkrete Zahl solltest Telefoninterview persönliches kennenlernen nicht nennen. Es gibt viele Unternehmen, in denen es nicht erlaubt oder zumindest sehr ungern gesehen ist, offen über Geld zu sprechen.

Wenn Du Dein letztes Gehalt offen ausplauderst, könnte der Personaler vermuten, dass Du sonst auch eher redselig bist. Im weiteren Sinne gehört die Gehaltsstruktur zu den Betriebsinterna — und über die solltest Du generell Stillschweigen bewahren.

Die Frage gar nicht zu beantworten, ist deshalb nicht ratsam, weil es schlicht unhöflich wirkt. Lügen solltest Du aber auf gar keinen Fall, denn Lügen im Vorstellungsgespräch fliegen in den meisten Fällen auf. Wenn Du Dich um eine Stelle bewirbst, bei der Du weniger verdienst als bisher, brauchst Du eine gute und glaubhafte Erklärung. Vielleicht bietet die Position bessere Karrierechancen und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Vielleicht wolltest Du schon immer für dieses Unternehmen arbeiten. Möglicherweise kommen Dir die Telefoninterview persönliches kennenlernen entgegen oder Du kannst den Jobwechsel mit einem schon länger geplanten Umzug verbinden. Du kannst aber ruhig erwähnen, dass Du auf lange Sicht gerne auch wieder etwas mehr verdienen würdest.

Behalte aber im Hinterkopf, dass es nicht nur um Deine Vorteile geht. Auch das Unternehmen möchte davon profitieren, dass es Dich einstellt. Absolut tabu ist es, schlecht über Deinen bisherigen Arbeitgeber wochenblatt friedrichshafen sie sucht ihn sprechen.

Auch wenn Du dort unbedingt weg willst, behalte das für Dich. Dein neuer Arbeitgeber wird befürchten, dass Du über Ihn auch Schlechtes sagen oder gleich kündigen wirst, wenn es einmal nicht so gut läuft. In vielen Betrieben orientiert sich die Vergütung an Gehaltstabellen, Tarifverträgen oder anderen gesetzlichen Vorgaben.

Deshalb gibt es wenig Verhandlungsspielraum, was die reine Bezahlung angeht. Möglichkeiten ergeben sich aber durch andere Leistungen, beispielsweise im Hinblick auf die Altersvorsorge, den Urlaub, die Arbeitszeitregelungen, einen Firmenwagen oder andere Sachwerte. Durch seine Frage möchte der Personaler abklären, ob Du mit den Rahmenbedingungen generell einverstanden bist. Gleichzeitig möchte er aber wissen, ob Du das Angebot stillschweigend absegnest oder ob Du erkennst, dass auch andere Hoe lang flirten das Gesamteinkommen ausmachen.

Gleichzeitig kannst Du vereinbaren, dass zu einem späteren Zeitpunkt, wenn Du Deine Leistungen gezeigt und erste Erfolge erzielt hast, vielleicht noch einmal über Dein Gehalt verhandelt werden kann. Zum einen hättest Du Dich vorher informieren können, mit welchem Gehalt Du ungefähr rechnen kannst. Zum anderen erweckst Du damit den Eindruck, dass es Dir vorrangig telefoninterview persönliches kennenlernen Geld geht. Der Personaler könnte dann vermuten, dass Du den Job zwar annimmst, aber gleich wieder kündigst, wenn telefoninterview persönliches kennenlernen eine andere Stelle ergibt.

Berufe Dich auch nicht auf Leistungen, die andere erbracht haben, etwa bei Tarifverhandlungen. Telefoninterview persönliches kennenlernen Vorstellungsgespräch am Telefon wird auch Telefoninterview genannt und erfreut sich seit telefoninterview persönliches kennenlernen Zeit wachsender Beliebtheit. Dabei wird das telefonische Vorstellungsgespräch dem herkömmlichen, persönlichen Vorstellungsgespräch vorgeschaltet. Wenn deine Bewerbung überzeugt hat, ruft dich das Unternehmen an.

Kannst du auch am Telefon überzeugen, folgt die Einladung zum klassischen Bewerbungsgespräch vor Ort. Für dich ist das Telefoninterview zunächst einmal ein Erfolg.

5 thoughts on “Telefoninterview persönliches kennenlernen

  1. Ich meine, dass Sie nicht recht sind. Geben Sie wir werden besprechen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.